Zum Inhalt springen

FAQs

Wer kann mitmachen?

Alle, die zwischen 15 und 26 Jahre alt sind.

Muss ich evangelisch sein, um mitmachen zu können?

Nein, du kannst evangelisch oder katholisch sein, Buddhist, Muslima, Atheist oder Angehörige der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters. Als Teil der Evangelischen Akademie der Pfalz ist es uns ein Anliegen, Themen aus möglichst vielen, unterschiedlichen Perspektiven zu bearbeiten - das gelingt erst recht in einer vielfältigen Gruppe!

Woraus besteht das Zertifikat?

Aus 120 Arbeitseinheiten à 45 Minuten, dazu gehören der Kickoff-Abend, vier von fünf Workshops und die Vorbereitung und Durchführung eines Gruppenprojekts. Das Zertifikat kann innerhalb von einem oder zwei (Schul-)Jahren absolviert werden.

Wie wird gearbeitet?

Vor allem kooperativ und kollaborativ, mit Diskussionen, Planspiele, Exkursionen, Gruppenarbeiten und eLearning via Projektplattform.

Was kostet das Zertifikat?

Dein Engagement, mehr nicht. Übernachtungen und Verpflegung während der Workshops sind kostenfrei.

Wer bietet das Zertifikat an?

Die Evangelische Akademie der Pfalz in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz und der TU Kaiserslautern.

Wie und bis wann kann ich mich anmelden?

Ab sofort und bis zum 02. September über unser Anmeldungsformular, per E-Mail oder - ganz altmodisch - am Telefon unter 06341/9689030.

Noch Fragen?

Dann wende dich gerne direkt an unseren Jugendbildungsreferenten Felix.